folkfish

 


Woodstock - The Band - The Weight
(The Weight - Das Gewicht - einer meiner absoluten Lieblingslieder - Arno)

I pulled into Nazareth, was feelin' about half past dead
I just need some place where I can lay my head
"Hey, mister, can you tell me where a man might find a bed?"
He just grinned and shook my hand, "no" was all he said

Take a load off Fanny
Take a load for free
Take a load off Fanny
And (and) (and) you put the load right on me
(You put the load right on me)

I picked up my bag, I went lookin' for a place to hide
When I saw Carmen and the Devil walkin' side by side
I said, "Hey, Carmen, come on let's go downtown"
She said, "I gotta go but my friend can stick around"

Take a load off Fanny
Take a load for free
Take a load off Fanny
And (and) (and) you put the load right on me
(You put the load right on me)

Go down, Miss Moses, there's nothin' you can say
It's just ol' Luke and Luke's waitin' on the Judgment Day
"Well, Luke, my friend, what about young Anna Lee?"
He said, "Do me a favor, son, won'tcha stay and keep Anna Lee company?"

Take a load off Fanny
Take a load for free
Take a load off Fanny
And (and) (and) you put the load right on me
(You put the load right on me)

Crazy Chester followed me and he caught me in the fog
He said, "I will fix your rack if you'll take Jack, my dog"
I said, "Wait a minute, Chester, you know I'm a peaceful man"
He said, "That's okay, boy, won't you feed him when you can"

Yeah, take a load off Fanny
Take a load for free
Take a load off Fanny
And (and) (and) you put the load right on me
(You put the load right on me)

Catch a cannon ball now to take me down the line
My bag is sinkin' low and I do believe it's time
To get back to Miss Fanny, you know she's the only one
Who sent me here with her regards for everyone

Take a load off Fanny
Take a load for free
Take a load off Fanny
And (and) (and) you put the load right on me
(You put the load right on me)




Robbie Robertson (The Band Gitarrist aus Kanada) hat diesen song für seinen Freund,
 Sänger und Schlagzeuger von „The Band“ Levon Helm (Arkansas) geschrieben.
 Helm war der einzige Südstaatler in der Band. Robertson kam von Kanada in den Bibelgürtel
 der Südstaaten und war zugleich erschrocken und beeindruckt. Der song besteht aus
 Metaphern und handelt von der Oberfächlichkeit des christlichen Südens. Eine biblische
 Figur (Jesus?) sucht einen Schlafplatz in Nazareth und findet keinen. Nazareth soll hier das
 Nazareth sein (lt Robertson), in der die bekannten Martin- Gitarren gebaut werden.
 Fanny Steloff (Gott? - den die Situation sehr belastet: „Nimm eine Last von Fanny und
 leg die Last sofort mir auf“) war die Leiterin einer großen Buchhandlung (Bibel?).
 Robertson liest dort Regiebücher, u.a. von Luis Bunuel, der den Film „Nazarin“ gedreht hat.
 Seine Filmthemen waren oft Leute, die versuchten gut zu sein, aber es nicht schafften -
 (Katholizismusbezug). Die Namen der Südstaatler, die hier besungen werden,
sind echt und stammen alle aus der Heimat von Levon Helm, dem Schlagzeuger und Sänger.
 Robertson wollte das Thema im Filmstil von Luis Bunuel verarbeiten. Personen sind
z.B. Anna Lee; damals Helms Freundin Anna Lee Amsden; Crazy Chester ist ein Exzentriker
 aus Fayettville / Arkansas; Carmen stammt aus der Heimatstadt von Levon Helm
 - Turkey scratch / Arkansas (alles bekannte Leute aus dem "The Band" Umfeld),
Miss Moses (Anspielung auf die Sklaverei der Südstaaten).
 
nach Internet Infos zusammengestellt - Arno Krumm


Levon Helm


Anna Lee Amsden - heute

Als ich nach Nazareth hinein fuhr,
fühlte ich mich schon halb tot.
Ich brauche dringend einen Platz,
wo ich mein Haupt hinlegen kann.
"Hey, Mister! Könnten Sie mir sagen,
wo ein Mann hier ein Bett finden kann?"
Er grinste nur und schüttelte mir die Hand.
"Nein" war alles, was er sagte.

Nimm eine Last von Fanny
Nimm eine Last kostenlos
Nimm eine Last von Fanny
Und (und...) (und...) lade die Last einfach mir auf!
(Du lädst die Last einfach mir auf)

Ich nahm meine Reisetasche,

und suchte einen Platz als Versteck,
als ich Carmen sah, die an des Teufels Seite ging.
Ich sagte: "Hey Carmen, komm, laß uns in die Stadt gehen!"
Sie sagte: "Ich muss weg, aber mein Freund hier
kann dableiben!"

Nimm eine Last von Fanny
Nimm eine Last kostenlos
Nimm eine Last von Fanny
Und (und...) (und...) lade die Last einfach mir auf!
(Du lädst die Last einfach mir auf)

Geh hinunter, Miss Moses,
Es gibt nichts, was du noch sagen kannst.
Hier ist nur der alte Lukas und Lukas wartet auf den Jüngsten Tag.
"Nun, Lukas, mein Freund, wie gehts der kleinen Anna Lee?"
Er sagte: "Tu mir einen Gefallen, - Sohn !
Kannst du nicht da bleiben und Anna Lee Gesellschaft leisten?"

Nimm eine Last von Fanny
Nimm eine Last kostenlos
Nimm eine Last von Fanny
Und (und...) (und...) lade die Last einfach mir auf!
(Du lädst die Last einfach mir auf)

Crazy Chester folgte mir und erwischte mich im Nebel
Er sagte: "Ich mach dir dein Bettgestell zurecht,
Wenn du meinen Hund Jack nimmst!"
Ich sagte: "Moment mal, Chester,
Du weißt, ich bin ein friedliebender Mensch!"
Er sagte: "Es ist schon gut, mein Junge,
Füttere ihn halt, wann immer du kannst."

Nimm eine Last von Fanny
Nimm eine Last kostenlos
Nimm eine Last von Fanny
Und (und...) (und...) lade die Last einfach mir auf!
(Du lädst die Last einfach mir auf)

Ich setz mich jetzt auf 'ne Kanonenkugel,
um endlich Land zu gewinnen.
Meine Reisetasche ist schon ziemlich schwer,
und ich glaube, es wird langsam Zeit,
mich wieder auf den Weg zurück zu Miss Fanny zu machen.
Ihr wisst doch, sie ganz allein ist diejenige,
die mich hierher geschickt hat,
um alle von ihr zu grüßen.

Nimm eine Last von Fanny
Nimm eine Last kostenlos
Nimm eine Last von Fanny
Und (und...) (und...) lade die Last einfach mir auf!
(Du lädst die Last einfach mir auf)





Frances "Fanny" Steloff - Buchhändlerin


Es gab mehr als nur eine kleine Debatte unter klassischen Rock-DJs und Enthusiasten
über die wahre Bedeutung dieses Songs. Ja, Robertson hat immer wieder darauf bestanden,
 dass es keinen biblischen Untertext gibt, aber viele Leute denken, dass er möglicherweise ablenkt.

Bedenken Sie Folgendes:

Der Erzähler kann in Nazareth kein Bett finden, und der Typ, bei dem er eine Anfrage stellt,
 lächelt nur und sagt "Nein".

Carmen und der Teufel gingen Seite an Seite, Carmen konnte gehen, der Teufel,
 musste bleiben  - eine Anspielung auf allgegenwärtige Versuchungen.

"Crazy Chester ist mir gefolgt und hat mich im Nebel erwischt" - Judas ? oder
mögliche (?) Anspielung auf  Paulus auf dem Weg nach Damaskus, wie songfacts meint.

Die auffälligste: "Ich glaube, es ist Zeit, zu Miss Fanny zurückzukehren, Sie wissen,
 dass sie die einzige ist, die mich mit ihren Grüßen für alle hierher geschickt hat." - Miss Fanny
 ist diejenige, die ihn nach Nazareth geschickt hat, aber jetzt ist es  Zeit für ihn,
 zu ihr zurückzukehren; Fräulein Fanny ist Gott, die "schwere Reisetasche" ist die Kreuzigung,
und "hierher geschickt" ist Jesus, der für alle Sünden des Menschen stirbt.

leicht bearbeitet nach songfacts

(Zum Easy Rider Film: Das Christa und ich 1989 an den gleichen Stellen rumgefahren sind,
hab ich erst jetzt gesehen. Painted Desert und Monument Valley   - Arno)


The Weight - im Film Easy Rider


....und dann war da noch der wunderschöne ChristmasSong von THE BAND




Nr. 1 der Charts am 15.August 1969

Im Radio lief an diesem 15.August im Jahr 1969 vielleicht „Oh Happy Day”, die damalige Nummer 1 der deutschen Single-Charts von Edwin Hawkins Singers.

15.08.1969: Als die Hippies ihr "Woodstock" feierten

Es ist ein seltsames Foto des 20. Jahrhunderts: Ein Paar umarmt sich (siehe unten), eingewickelt in eine Decke. Im Hintergrund sieht es etwas wüst aus.
Kein Wunder, denn die Aufnahme wurde im August 1969 auf dem legendären Woodstock-Festival gemacht.
Mehr als 400.000 Menschen hatten sich dort versammelt, mehr, viel mehr, als die Veranstalter erwartet hatten.
Rund 60.000 hatten diese geschätzt, die knapp 20 Dollar Eintritt zahlen sollten, um vom 15. bis 17. August 1969 angesagte Bands der Hippie-Bewegung zu hören.
Angesichts der tatsächlich eintreffenden Menschenmassen kapitulierten allerdings die Kassenhäuschen, genau wie die Sanitäreinrichtungen.
Hygienisch herrschten teils schlimme Bedingungen, der Drogenkonsum mancher Besucher stellte auch die medizinische Versorgung vor gewaltige Probleme.
Trotzdem wurde das Woodstock-Festival, das genau genommen gar nicht in Woodstock stattfand, sondern nahe dem Ort Bethel, ein epochaler Erfolg:
 Janis Joplin trat auf, The Who und viele andere Bands. Nicht zuletzt Jimi Hendrix sorgte für Aufsehen, als er mit seiner Gitarre seine ganz persönliche
Interpretation der amerikanischen Nationalhymne vorführte. Woodstock avancierte schließlich zur Legende, Mutter aller Festivals wird es auch genannt.
Das unten abgebildete Pärchen (Bobbi and Nick Ercoline) ist übrigens bis heute zusammen. 50 Jahre nach Woodstock.


Immer noch zusammen - Bobbi and Nick Ercoline an gleicher Stelle auf dem
Festivalgelände heute -  und 1969 (unten)




50 Jahre Woodstock - 50 Jahre Jesus Movement

...und sie fragten IHN: "Wann haben wir DICH in Woodstock gesehen"? Und ER antwortete ihnen: ...
(erfunden - nach Matthäus 25 Vers 44)

Turn the Guitar Mike, please
Guitar, Mike

Freedom

Freedom
Freedom
Freedom

Freedom
Freedom
Freedom
Freedom

Sometimes I feel
Like a motherless child
Sometimes I feel
Like a motherless child
Sometimes I feel
Like a motherless child

A long
Way
From my home
Yeah, yeah, Lord

Singing

Freedom
Freedom
Freedom
Freedom
Freedom

Freedom
Freedom
Freedom
Freedom
Freedom

Sometimes I feel
Like I'm almost gone
Sometimes I feel
Like I'm almost gone
Sometimes I feel
Like I'm almost gone
Yeah

A long, long, long
Way
Way from my home
Yeah, yeah

Clap your hands
Clap your hands
Clap your hands
Clap your hands

Clap your hands
Clap your hands
Clap your hands, yeah
Clap your hands

Hey, hey, hey, hey
Hey, yeah yeah yeah yeah
Hey, yeah, yeah, yeah
Hey, yeah yeah yeah yeah

I got a telephone in my bosom
And I can call him up from heart
I got a telephone in my bosom
And I can call him up from heart

When I need my brother, brother
Wenn ich meinen Bruder brauche

Brother, brother
When I need my father, father
Father, hey, father

Mother, mother
Mother, hey, mother
Sister, sister
Yeah, yeah

When I need my brother, brother
Brother, hey, brother
Mother, father
Mother, mother
Mother, mother

Hey, yeah, yeah, yeah
Yeah-yeah, yeah yeah
Hey, yeah, yeah, yeah

Hey, yeah, yeah, yeah







Richie Havens war der erste Künstler, der auftrat, obwohl er erst später dran war.
Es gab aber kein durchkommen mehr, soviele Leute verstopften die Straßen.
So freute man sich, als er auftauchte. Man bat ihn sofort aufzutreten.
Dieser Song war der letzte im Repertoir, aber eigentlich hatte er keinen Song mehr.
Er entwickelte den Song beim spielen, aus Worten, die ihm einfielen;
 und aus einem Gospelsong.





50 Jahre Jesus People

Obwohl Mike Johnson (Butterfield Blues Band) und später Larry Norman (People!) schon vor
1969 ihren christlichen Glauben durch Rockmusik weitergaben, begann doch 1969 in einer
kleinen Kirche in Costa Mesa (Kalifornien) das, was man heute "Jesus Bewegung" oder
 "Jesus Movement" nennt.

Die Calvary Chapel Kirche wurde zu einer Drehscheibe, der später als Jesus Movement be-
 kannten 
Bewegung. Als Pastor Smiths Tochter ihrem Vater ihren Freund John Higgins Jr. vorstellte,
 einen ehemaligen Hippie, der Christ geworden war. John Higgins stellte Smith Lonnie Frisbie vor
,
 den "Hippie-Evangelisten", der eine Schlüsselfigur für das Wachstum der Jesus-Bewegung wurde.
 Frisbee zog in Smiths Haus, und er diente den anderen Hippies und Jugendlichen der Gegenkultur
 an den Stränden Kaliforniens. Nachts brachte er neue bekehrte Hippies "nach Hause",und bald war
 Smiths Haus voll. 
Frisbee wurde mit der Leitung eines neuen Miethauses für die stetig wachsende
 Menge christlicher Hippies beauftragt und nannte es "Haus der Wunder". In ganz Kalifornien und
 darüber hinaus sollten es weitere Häuser geben. Als die Calvary Chapel "explosionsartig" wuchs,

wurde ein Zelt errichtet, während ein neues Gebäude gebaut wurde. Die "Jesus People", wie diese
 Jugendlichen genannt wurden, erreichten nicht nur Kalifornien, sondern waren ein Auslöser einer
christlichen unabhängigen Erweckungsbewegung unter Hippies auf der ganzen Welt. Obwohl ab
 1969 der Aufbruch schon imenz war, wurde durch die Berichterstattung u.a. der "Times" bzw des
"Stern" in Deutschland 1971/72 die sogenannte "Jesus-People Bewegung" immer bekannter und
 erreichte letztendlich die ganze Welt. Die Calvary Chapel Kirche brachte etliche christliche Bands
hervor, die noch heute als Väter der "christlichen Popularmusik" gelten, z.B. die Band "LoveSong".
Interessant ist auch die heutige "ideologisch-liberal" gefärbe Berichterstattung im deutschen
 Bereich zu diesem Thema, die es so damals noch nicht gab, so dass 1971/72 Jugendliche
 auch in unseren mitteleuropäischen Breitengraden in Scharen, sogar durch die säkulare Bericht-
 erstattung, zum christlichen Glauben fanden.  Arno

siehe dazu auch: Arno Krumm oder Matthias Sesselmann

Bildergalerie zu diesem Thema folgt in den nächstenTagen







Wechsel die Gitarre Mike, bitte
Gitarre, Mike

Freiheit

Freiheit
Freiheit
Freiheit

Freiheit
Freiheit
Freiheit
Freiheit

Manchmal fühle ich
Wie ein mutterloses Kind
Manchmal fühle ich
Wie ein mutterloses Kind
Manchmal fühle ich
Wie ein mutterloses Kind

Ein langer
Weg
Von meinem zuhause
Ja, Ja, Herr

Singen

Freiheit
Freiheit
Freiheit
Freiheit
Freiheit

Freiheit
Freiheit
Freiheit

Freiheit

Manchmal fühle ich
Wie, wenn ich fast untergegangen wäre
Manchmal fühle ich
Wie, wenn ich fast untergegangen wäre
Manchmal fühle ich
Wie, wenn ich fast untergegangen wäre
Ja


Ein langer, langer, langer
Weg

Weg von meinem Zuhause
Ja, Ja

Klatscht in die Hände
Klatscht in die Hände
Klatscht in die Hände
Klatscht in die Hände

Klatscht in die Hände
Klatscht in die Hände
Klatscht in die Hände, Ja
Klatscht in die Hände

Hey, hey, hey, hey
Hey, ja, ja, ja, ja
Hey, ja ja ja
Hey, ja ja ja ja

Ich habe ein Telefon in meiner Brust
Und ich kann ihn anrufen von Herzen

Ich habe ein Telefon in meiner Brust
Und ich kann ihn anrufen von Herzen


Wenn ich meinen Bruder brauche, Bruder
Wenn ich meinen Bruder brauche

Bruder, Bruder
Wenn ich meinen Vater brauche, Vater
Vater, hey, Vater

Mutter, Mutter
Mutter, hey, Mutter
Schwester, Schwester
Ja, Ja

Wenn ich meinen Bruder brauche, Bruder

Bruder, hey, Bruder
Mutter, Vater
Mutter, Mutter
Mutter, Mutter

Hey, Ja, Ja, Ja
Ja, Ja, Ja, Ja
Hey, Ja, Ja, Ja

Hey, Ja, Ja, Ja, Ja







Arlo Guthrie mit "Amazing Grace". Letzter song von ihm, bevor Joan Baez "Oh Happy Day" sang






Joan Baez / Ihr erstes Lied in Woodstock 69 / Oh Happy Day







Woodstock - Tim Hardin auf Droge

Bob Dylan sprach damals vom besten Liedermacher seiner Zeit. Tim Hardin !
Ist heute kaum bekannt. War Legionär in Indochina. Wurde dort drogenabhängig.
Sang auf Woodstock in einem sehr extremen Zustand. Textverständnis ist eine
Herausforderung. Auch anders als der Text, der heute im Umlauf ist. Seine
Drogensucht wurde er nie los. Starb 1980 an einer Überdosis Heroin und Morphin.
 Hier eines seiner bekanntesten Lieder. Es ist ein doppeldeutiger song. Hardin stellt
 einen "verachteten" Zimmermann (Müller, Kesselflicker) in seine Welt, identifiziert
sich mit ihm in Bezug Liebe und Vertrauen. Ebenso stellt er zwischen den Zeilen
 die Frage: "Bist du bereit Jemandem zu folgen, der evtl. von der Welt 
 verachtet wird - und dir wichtige Sachen für ihn aufzugeben" ?    - Arno

(Bekanntere Drogentote: Jimi Hendrix, Janis Joplin, Keith Moon (The Who)....)

If I were a carpenter
You were a lady
Would you marry me anyway
Would you have my baby ?

If a tinker were my trade
Would you still find me
Carrying the pots I made 
Following behind me ?

Save my love for loneliness
I save my love for sorrow
I've given you my onlyness
Give me your tomorrow !

I've given you my onlyness
Give me your tomorrow !

If I worked my hands in wood
Would you still love me
You answer me quickly..
Tim I could
how can you love me above me ?

If I were a miller
At a millwheel grinding
Would miss your colored blouse
your soft shoes a shining

You answer me quickly..
Tim I could
how can you love me above me ?

Save my love for loneliness
Save - save  my love for sorrow
I've given you my onlyness
Give me your tomorrow !

----- folgendes schwer verständlich-----

If I were much poorer

Then you seem to see me
Would you be shurer
I could realy meet me

If I were much poorer

Then you seem to see me
I could you be shurer
I could realy meet me

-----------------------------------

If I were a carpenter
you were a lady
Would you marry me anyway
Would you have my baby?

Would you marry me anyway
Would you have my baby?



Wenn ich ein Zimmermann wäre
Du eine Dame
würdest du mich trotzdem heiraten
und ein Baby mit mir haben ?

Wenn ich ein Händler von Kochgeschirr wäre
Würdest du mich immer noch bemerken
Die Töpfe tragen, die ich gemacht habe
Und hinter mir stehen ?

Rette meine Liebe vor Einsamkeit
Ich rette meine Liebe vor Sorgen
Ich habe dir meine Einzigartigkeit gegeben
Gib mir dein Morgen !

Ich habe dir meine Einzigartigkeit gegeben
Gieb mir dein Morgen !

Wenn meine Hände Holz bearbeiten würden
Würdest du mich immer noch lieben
Du antwortest mir kurz ..
Tim ich würde
Wie kannst du mich an erster Stelle lieben ?

Wenn ich ein Müller wäre
In einer Mühle mahlen
Würdest du deine farbige Bluse vermissen
Deine weichen glänzenden Schuhe

Du antwortest mir kurz ..
Tim ich würde
Wie kannst du mich an erster Stelle lieben ?

Rette meine Liebe vor Einsamkeit
Rette - rette meine Liebe vor Sorgen
Ich habe dir meine Einzigartigkeit gegeben
Gib mir dein Morgen !

----folgendes schwer verständlich----

Wenn ich viel ärmer wär
wie es den Anschein hätte
Würdest du sicher sein
Ich könnte mich wirklich  treffen

Wenn ich viel ärmer wär
wie es den Anschein hätte
Ich könnte dich sicher machen
Ich könnte mich wirklich  treffen

--------------------------------------------

Wenn ich ein Zimmermann wäre
du eine Dame
würdest du mich trotzdem heiraten
und ein Baby mit mir haben?


würdest du mich trotzdem heiraten
und ein Baby mit mir haben?







Wieviele starben später durch Drogen ? Wieviele fanden später zu Jesus Christus ?


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ken Hensley (Uriah Heep) The Return
for it was paid, not in gold but in blood

How low will you go to be part of the show?
Are you willing to leave God behind?
Do you think you can ride on your ego and pride
With your faith out of sight, out of mind?

I want you to know, I don't want you to wait
I want you to know before it's too late

Do you know who to trust as you life turns to dust?
Will it be the beginning or the end?
With eternity to loose, be very careful as you chose
Whether God is your enemy or your friend

I want you to know, I don't want you to wait
I want you to know before it's too late

He's going to return, the tide is gonna turn
You can choose to live and learn
Or you can crash and burn,
he's going to return

Will you be ready when he comes
To feel the thunder of his drums?
Will you be ready for the call?
You can stand or you can fall
He's gonna take it all

Sure, you can hold all your silver and gold
If you think it will do you any good
But on your judgement day
There is no price you can pay
For it was paid, not in gold but in blood

I want you to know, I don't want you to wait
I want you to know before it's too late

Going to return, the tide is gonna turn
You can choose to ever learn
Or you can crash and burn,
he's going to return

You be ready when he comes
To feel the thunder of his drums?
Will you be ready for the call?
You can stand or you can fall
He's gonna take it all

He`s going to return........

 

 

Er wird eure Not beenden, und auch wir werden nicht länger leiden müssen,
 wenn Jesus, der Herr, für alle sichtbar erscheinen wird.
 Er wird mit seinen mächtigen Engeln vom Himmel kommen, umgeben von loderndem Feuer.
 Dann wird sein Urteil alle treffen, die von Gott nichts wissen wollen
 und die rettende Botschaft von Jesus, unserem Herrn, ablehnen.
In seiner Macht und Herrlichkeit wird der Herr sie bestrafen und dem ewigen Verderben ausliefern.
Die aber zu ihm gehören, werden ihn an jenem Tag anbeten,
 und alle, die an ihn glauben, werden ihm voller Freude zujubeln.
 Und auch ihr werdet dabei sein, weil ihr der Botschaft vertraut habt, die wir euch gebracht haben.

Paulus im 2.Thessalonicher Brief / Bibel / Neues Testament Kapitel 1 Verse 7 bis 10







 


Wie tief unten willst du dich bewegen, um ein Teil der Show zu sein?
Bist du gewillt, Gott zurückzulassen ?
Denkst du, du könntest auf deinem Ego und deinem Stolz reiten
Mit deinem Glauben aus den Augen, aus dem Sinn?

Ich möchte, dass du erkennst, ich möchte nicht, dass du abwartest
Ich möchte, dass du erkennst, bevor es zu spät ist

Weißt du, wem du vertrauen kannst, wenn dein Leben zu Staub wird?
Wird es der Anfang oder das Ende sein?
Du solltest vorsichtig sein, was du wählst, um nicht die Ewigkeit zu verlieren
Ob Gott dein Feind oder dein Freund ist

Ich möchte, dass du erkennst, ich möchte nicht, dass du abwartest
Ich möchte, dass du erkennst, bevor es zu spät ist

Er wird zurückkehren, die Flut wird umkehren
Du hast die Wahl, zu leben und zu lernen
Oder du kannst abstürzen und brennen,
Aber er wird zurückkehren

Wirst du bereit sein wenn er kommt
Den Donner seiner Trommeln zu spüren?
Bist du bereit für den Ruf?
Du kannst stehen oder du kannst fallen
Er wird alles respektieren

Sicher, du kannst all dein Silber und Gold festhalten
Wenn du denkst, dass es dir etwas nützt
Aber an deinem Gerichtstag
Wirst du keinen Preis mehr bezahlen können
Denn es wurde bezahlt, nicht in Gold, sondern in Blut

Ich möchte, dass du erkennst, ich möchte nicht, dass du abwartest
Ich möchte, dass du erkennst, bevor es zu spät ist

Wird zurückkehren, die Flut wird umkehren
Du hast die Wahl, um endlich schlau zu werden
Oder du kannst abstürzen und brennen
Aber er wird zurückkehren

Bist du bereit wenn er kommt?
Den Donner seiner Trommeln zu spüren?
Bist du bereit für den Ruf?
Du kannst stehen oder du kannst fallen
Er wird alles respektieren

Er wird zurückkehren.....
 





Ken Hensley - believe in me





 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------



Tony Carey (Keaboarder Rainbow) Room with a View

Well he used to be a tailor
Sowed those suits so fine
And he never heard a failure
And he never tasted wine

And he used to be a leader
When he had someone to lead
And he used to be a father
When he had some mouths to feed
When he had some mouths to feed

And they say it never rains in L.A. county
It gets cold enough to wish you had a few
And he laughs tonight and says:
"I finally found me the room with a view
How about you"

He was living in a castle
That he built with his own hands
Out of newspaper and cardboard
 He was living off the land
He was living off the land
 He was living off the land

Room with a view

And they say it never rains in L.A. county
It gets cold enough to wish you had a few
And he laughs tonight and says:

"I finally found me
The room with a view how about you"

And he used to be a leader
And he used to be a Father

Ja, er war früher mal ein Schneider
Entwarf diese feinen Anzüge
Und er kannte kein Versagen
Und er probierte auch niemals Wein

Und er war es gewohnt ein Leiter zu sein
Wenn er jemand leiten musste
Und er war es gewohnt ein Vater zu sein
Wenn er einige Münder stopfen mußte
Wenn er einige Münder stopfen mußte

Und es heißt, es regnet nie im L.A. County.
Es wird kalt genug, sich zu wünschen, man hätte ein paar intus.
Und er lacht heut' Abend und sagt:
“Ich habe nun endlich das Zimmer mit Aussicht für mich gefunden!
Wie ist es mit Dir?“

Er lebte in einem Schloß
Das er mit seinen eigenen Händen erbaut hatte
Aus Zeitungen und Kartons
Er lebte von dem, was er am Wegesrand fand
Er lebte von dem, was er am Wegesrand fand
Er lebte von dem, was er am Wegesrand fand

Zimmer mit Aussicht

Und es heißt, es regnet nie im L.A. County.
Es wird kalt genug, sich zu wünschen, man hätte ein paar intus.
Und er lacht heut' Abend und sagt:
“Ich habe nun endlich das Zimmer mit Aussicht für mich gefunden!
Wie ist es mit Dir?“

Und er war es gewohnt ein Leiter zu sein
Und er war es gewohnt ein Vater zu sein

Der verlorene Sohn / Bibel / Neues Testament / Lukasevangelium 15 Verse 11 bis 24

11 Jesus erzählte weiter: »Ein Mann hatte zwei Söhne. 

12 Der jüngere sagte: ›Vater, gib mir den Teil der Erbschaft, der mir zusteht!‹ Da teilte der Vater seinen Besitz unter die beiden auf. 

13 Nach ein paar Tagen machte der jüngere Sohn seinen ganzen Anteil zu Geld und zog weit weg in die Fremde. Dort lebte er in Saus und Braus und verjubelte alles. 

14 Als er nichts mehr hatte, brach in jenem Land eine große Hungersnot aus; da ging es ihm schlecht. 

15 Er hängte sich an einen Bürger des Landes, der schickte ihn aufs Feld zum Schweinehüten. 

16 Er war so hungrig, dass er auch mit dem Schweinefutter zufrieden gewesen wäre; aber er bekam nichts davon. 

17 Endlich ging er in sich und sagte: ›Mein Vater hat so viele Arbeiter, die bekommen alle mehr, als sie essen können, und ich komme hier um vor Hunger. 

18 Ich will zu meinem Vater gehen und zu ihm sagen: Vater, ich bin vor Gott und vor dir schuldig geworden; 

19 ich bin es nicht mehr wert, dein Sohn zu sein. Nimm mich als einen deiner Arbeiter in Dienst!‹ 

20 So machte er sich auf den Weg zu seinem Vater. Er war noch ein gutes Stück vom Haus entfernt,

 da sah ihn schon sein Vater kommen, und das Mitleid ergriff ihn. Er lief ihm entgegen, fiel ihm um den Hals und überhäufte ihn mit Küssen. 

21 ›Vater‹, sagte der Sohn, ›ich bin vor Gott und vor dir schuldig geworden, ich bin es nicht mehr wert, dein Sohn zu sein!‹ 

22 Aber der Vater rief seinen Dienern zu: ›Schnell, holt die besten Kleider für ihn, steckt ihm einen Ring an den Finger und bringt ihm Schuhe! 

23 Holt das Mastkalb und schlachtet es! Wir wollen ein Fest feiern und uns freuen! 

24 Denn mein Sohn hier war tot, jetzt lebt er wieder. Er war verloren, jetzt ist er wiedergefunden.‹ Und sie begannen zu feiern. 


----------------------------------------------------------------------------------------


--

Steely Dan - reelin´ in the years
(Bild : Donald Fagen und Walter Becker)

Your everlasting summer and you can see it fading fast
So you grab a piece of something that you think is gonna last
Well, you wouldn't even know a diamond if you held it in your hand
The things you think are precious I can't understand

Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine
Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine

You've been telling me you're a genius since you were seventeen
In all the time I've known you I still don't know what you mean
The weekend at the college didn't turn out like you planned
The things that pass for knowledge I can't understand

Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine
Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine

I've spent a lot of money and I've spent a lot of time
The trip we made to Hollywood is etched upon my mind
After all the things we've done and seen you find another man
The things you think are useless I can't understand

Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine
Are you reelin' in the years?
Stowin' away the time
Are you gatherin' up the tears?
Have you had enough of mine

Dein ewiger Sommer und du kannst sehen wie rasch er verblasst
Darum schnappst Du dir ein Stück von etwas von dem du denkst es ist haltbar
Nun, Du würdest nicht mal einen Diamanten erkennen wenn du ihn in der Hand hälst
Die Dinge die du für kostbar hälst verstehe ich nicht

Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?
Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?

Du erzähltest mir, seit du siebzehn bist, bist du ein Genie
In all der Zeit in der ich dich kenne weiß ich immer noch nicht was du meinst
Das Wochenende am College verlief anders als du plantest
Die Dinge die für Wissen gehalten werden verstehe ich nicht

Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?
Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?

Hab einen Haufen Geld gegeben und gebe einen Haufen Zeit
Der Trip den wir nach Hollywood unternahmen hat sich in meine Seele eingebrannt
Nach all den Dingen die wir taten und gesehen haben du findest einen anderen Mann
Die Dinge die du denkst sind nutzlos ich verstehe sie nicht

Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?
Taumelst du durch die Jahre ?
Räumst die Zeit weg
Sammelst du die Tränen auf ?
Hattest du genug von mir ?

Dies war neben "Heart of Gold" von Neil Young -mein- Lied in der Zeit meiner Begegnung mit Jesus Christus 1972.
Ich taumelte durch die Jahre und fand das Leben (Joh.Evangelium Kap.14 Vers 6).
Man beachte auch die stoische Bassbegleitung von Walter Becker im Video.
Leider fand Walter Becker, soviel ich weiß, das Leben nie, hatte riesige Drogenprobleme (starb 2017).
 Donald Fagen ist immer noch unterwegs. Der "Rolling Stone" listet Becker und Fagen unter den
"Hundert besten Songwritern aller Zeiten" auf. Vom "Berklee College of Music" bekamen beide die
die Ehrendoktorwürde.   Arno Krumm


ICH BIN DER WEG DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN
Jesus Christus / Johannes-Evangelium / Kapitel 14 Vers 6


_______________________________________________________________________________________________



Künstler Juli / August / September 2019 Chuck Girard




Künstler 2019
Karen Lafferty (1.Künstler 19)
Adrian Snell (2.Künstler 19)

Künstler 2018
Noel Paul Stookey (1.Künstler 18)
Ricky Skaggs (2.Künstler 18)

Paul Clark (3.Künstler 18)
Kerry Livgren (4.Künstler 18)

 

Künstler 2017
LoveSong (1.Künstler 17)
Keni Lee Burges (2.Künstler 17)
Larry Norman (3.Künstler 17)
Edwin Hawkins (4.Künstler 17)

 


Künstler 2016
Darrell Mansfield (1.Künstler 16)
  Doyle Dykes (2.Künstler 16)  
Barry McGuire (3.Künstler 16)  
Abraham Laboriel (4.Künstler 16)  


Künstler 2015
Larry Howard (1.Künstler 15)
Joe English (2.Künstler 15)
Alex Acuña (3.Künstler 15)
Mylon Lefevre (4.Künstler 15)


Künstler 2014
Andrae´Crouch (1.Künstler 14)
Bob Dylan (2.Künstler 14)

Matthias Sesselmann (3.Künstler 14)
Rev. Dan Smith (4.Künstler 14)


Künstler 2013

Louvin Brothers (1.Künstler 13)
Michael Card (2.Künstler 13)
Arno Backhaus (3.Künstler 13)
Nancy Honeytree (4.Künstler 13)



Künstler 2012
Lamb (1.Künstler 12)

Johnny Cash (2.Künstler 12)
The Electrics (3.Künstler 12)
Glenn Kaiser (4.Künsterler 12)



Künstler 2011
Randy Stonehill (1.Künstler 11)
sacred sounds of grass (2.Künstler 11)
Neal Morse (3.Künstler 11)
Eric Bibb (4.Künstler 11)



Künstler 2010
Mahalia Jackson (1.Künstler 10)

Don Francisco (2.Künstler 10)
2nd Chapter of Acts (3.Künstler 10)
Phil Keaggy (4.Künstler 10)



Künstler 2009
John Michael Talbot (1.Künstler 09)

Bryn Haworth (2.Künstler 09)
Keith Green (3.Künstler 09
Richie Furay (4.Künstler 09)





The Seekers  another you

There's a new world somewhere
They call the promised land.
And I'll be there someday
If you could hold my hand.
I still need you there beside me
No matter what I do
For I know I'll never find another you.

There is always someone
For each of us, they say.
And you'll be my someone
Forever and a day.
I could search the whole world over
Until my life is through
But I know I'll never find another you.

It's a long, long journey
So stay by my side.
When I walk through the storm
You'll be my guide, be my guide.
If they gave me a fortune
My pleasure would be small.

I could lose it all tomorrow
And never mind at all.
But if I should lose your love, dear,
I don't know what I'd do
For I know I'll never find another you.

But if I should lose your love, dear,
I don't know what I'd do.
For I know I'll never find another you.
Another you.
Another you!

Irgendwo gibt es eine neue Welt.
Sie nennen das verheißene Land.
Und ich werde eines Tages da sein,
wenn du meine Hand halten könntest.
Ich brauche dich immer neben mir,
egal was ich tue.
Denn ich weiß, ich werde niemals ein anders du finden.

Da ist immer Jemand
Für jeden von uns, sagt man.
Und du bist mein Jemand
für immer und einen Tag.
Ich könnte die ganze Welt durchsuchen,
bis mein Leben vorbei ist.
Aber ich weiß, dass ich niemals ein anderes du finden werde.

Es ist eine lange, lange Reise.
So bleib an meiner Seite.
Wenn ich durch den Sturm gehe,
wirst du mein Führer sein, sei mein Führer.
Wenn sie mir ein Vermögen geben würden,
wäre mein Vergnügen gering.

Ich könnte alles morgen verlieren
und es würde mir nichts ausmachen.

Aber wenn ich deine Liebe verlieren sollte, Kostbarer,
weiß ich nicht, was ich tun würde,
denn ich weiß, dass ich niemals ein anderes du finden werde.

Aber wenn ich deine Liebe verlieren sollte, Kostbarer,
weiß ich nicht, was ich tun würde.
Denn ich weiß, ich werde niemals ein anderes du finden.
Ein anderes du.
Ein anderes du!



Jesus spricht zu seinen Nachfolgern: Ich bin bei Euch alle Tage bis ans Ende der Welt !
Bibel / Neues Testament / Matthäusevangelium / Kapitel 28 / Vers 20

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


MICHAEL CARD - JESUS WEPT

Familiar figure comes
And now He's three days late
How could He take so long?
Why did He hesitate?
Two women questioned Him,
Both weeping as they came,
Completely different, yet
And still they're both the same.

Martha's grasping atsome vague religious hope;
And less anxiety she can barely cope.
But Mary's gasping with her own hopeful fear;
Lazarus would not have died,
If you had been here.

Did Jesus weep for their disbelief?
Or did He cry because His friend had died?
Took on Himself all of their pain and fear?
Explain the mystery of his silent tears.

He stood beside the tomb of His beloved friend.
He shouted out these words they could not comprehend.
Then rose the smiling corpse, familiar silhouette;
That was the moment that they never would forget.

Jesus wept that day misterious silent tears,
The reason that He cried never will be clear.
But there's one certain thing, for now that we can say,
He had come to wipe all their tears away.
Did Jesus weep for their disbelief?
Or did He cry because His friend had died?
Took on Himself all of their pain and fear?
Explain the mystery of his silent tears.

Es kommt eine vertraute Gestalt. 
Und jetzt ist er drei Tage zu spät. 
Wie konnte er so lange brauchen? 
Warum hat er gezögert? 
Zwei Frauen fragten Ihn. 
Beide weinten, als sie kamen. 
Völlig anders, 
und doch sind sie beide gleich. 

Martha greift nach einer vagen religiösen Hoffnung. 
Und weniger Angst kann sie kaum verkraften. 
Aber Mary schnappt vor hoffnungsvoller Angst nach Luft. 
Lazarus wäre nicht gestorben, 
wenn du hier gewesen wärst. 

Hat Jesus um ihren Unglauben geweint? 
Oder weinte er, weil sein Freund gestorben war? 
Hat er all ihren Schmerz und ihre Angst auf sich genommen? 
Erkläre das Geheimnis seiner stillen Tränen. 

Er stand neben dem Grab Seines geliebten Freundes.
Er rief diese Worte aus, die sie nicht verstehen konnten. 
Dann erhob sich die lächelnde Leiche, vertraute Silhouette; 
Das war der Moment, den sie niemals vergessen würden. 

Jesus weinte an diesem Tag geheimnisvolle, stille Tränen. 
Der Grund, warum er weinte, wird niemals klar sein. 
Aber eines ist sicher, denn jetzt können wir sagen: 
Er war gekommen, um all ihre Tränen wegzuwischen. 
Hat Jesus um ihren Unglauben geweint? 
Oder weinte er, weil sein Freund gestorben war? 
Hat er all ihren Schmerz und ihre Angst auf sich genommen? 
Erkläre das Geheimnis seiner stillen Tränen.

 

Bibel / Neues Testament / Johannesevangelium / Kapitel 11
 


Interview Michael Card

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mo Pitney  -  Give me Jesus

In the morning, when I rise
In the morning, when I rise
In the morning, when I rise

Give me Jesus.
Give me Jesus,
Give me Jesus.
You can have all this world,
Just give me Jesus.

When I am alone,
When I am alone,
When I am alone,
Give me Jesus.


Give me Jesus.
Give me Jesus,
Give me Jesus.
You can have all this world,
Just give me Jesus.

When I come to die,
When I come to die,
When I come to die,
Give me Jesus.

Give me Jesus.
Give me Jesus,
Give me Jesus.
You can have all this world,
Just give me Jesus.

Give me Jesus.
Give me Jesus,
Give me Jesus.
You can have all this world,
You can have all this world,
You can have all this world,
Just give me Jesus.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------


Xavier Naidoo  der Fels
Wenn die Dunkelheit über mich hereinbricht
und's nicht aufhört zu regnen
ich ins Schleudern gerate, stolpere
und drohe zu fallen
Bist du mein Geländer und mein Licht
auf all meinen Wegen
Meine Stütze und mein Stab,
mein Stecken, mein Boden
und mein Halt
Was ich sagen will,
ich bau auf dich
ich glaub an dich
ich brauche dich
wie sonst nichts auf dieser Welt
wenn ich einsam bin
schwach und verloren
mich friert und mich fürchte
mir der Boden entzogen wird
ich stürze und Übel mich plagen
schenkst du mir die Kraft und
Geborgenheit nach der mich dürstet
wie oft hast du mich schon gerettet,
beflügelt und getragen
was ich sagen will ist
ich bau auf dich
ich glaub an dich
ich brauche dich
wie sonst nichts auf dieser Welt
alles was ich sagen will ist
ich glaub an dich
ich vertraue auf dich
ich bau auf dich
Herr, du bist der Fels
mein Herz ist fröhlich und ich will dir danken mit meinem Lied
für die Gnade und den Frieden
und das Glück, das du mir offenbarst
für die Burg, die du bist und die Zuflucht, die du ganz allein gibst
für die Liebe, die Perspektive, die Erkenntnis, Freiheit, Hoffnung und die Kraft
alles, was ich sagen will ist
ich bau auf dich
ich glaub an dich
und ich brauche dich
wie sonst nichts auf dieser Welt
oh ich glaub an dich
oh ich vertrau auf dich
ich bau auf dich
Herr, du bist der Fels

Songwriter: Martin Haas / Moses Pelham / Markus Onyuru

 


------------------------------------------------------------------------------------------------------





STING - THE LAST SHIP

It's all there in the gospels, the Magdalene girl
Comes to pay her respects, but her mind is awhirl
When she finds the tomb empty, the stone had been rolled
Not a sign of a corpse in the dark and the cold

When she reaches the door, sees an unholy sight
There's this solitary figure in a halo of light
He just carries on floating past Calvary Hill
In an almighty hurry, aye but she might catch him still

"Tell me where are ye going Lord, and why in such haste?"

"Now don't hinder me woman, I've no time to waste!
For they're launching a boat on the morrow at noon
And I have to be there before daybreak
Oh I wanna be missing, the lads'll expect me
Why else would the good Lord himself resurrect me?
For nothing will stop me, I have to prevail

Through the teeth of this tempest
In the mouth of a gale
May the angels protect me if all else should fail
When the last ship sails."

Oh the roar of the chains and the cracking of timbers
The noise at the end of the world in your ears
As a mountain of steel makes its way to the sea
And the last ship sails

It's a strange kind of beauty, it's cold and austere
And whatever it was that ye've done to be here
It's the sum of your hopes, your despairs and your fears
When the last ship sails

Well the first to arrive saw these signs in the east
Like that strange moving finger at Balthazar's Feast
Where they asked the advice of some wandering priest

And the sad ghosts of men whom they'd thought long deceased
And whatever got said, they'd be counted at least
When the last ship sails

Oh the roar of the chains and the cracking of timbers
The noise at the end of the world in your ears
As a mountain of steel makes its way to the sea
And the last ship sails

And whatever you'd promised, whatever you've done
And whatever the station in life you've become
In the name of the Father, in the name of the Son

And whatever the weave of this life that you've spun
On the Earth or in Heaven or under the Sun
When the last ship sails


 

Es steht alles in den Evangelien, das Mädchen Magdalena
kommt, um ihre Ehrerbietung zu zollen, doch ihre Seele ist aufgewühlt
Als sie das Grab leer vorfand, war der Stein weggerollt
Kein Zeichen einer Leiche in der Dunkelheit und Kälte

Als sie den Eingang erreicht, sieht sie ein ungewöhnliches Zeichen
Da ist eine einzelne Gestalt in einem Lichtkranz.
Er schwebt einfach weiter am Hügel Golgatha vorbei
In einer allmächtigen Eile, ja, aber sie passt ihn trotzdem ab

"Sag mir, wohin gehst du, Herr, und warum hast du solche Eile?"

"Halte mich jetzt nicht auf, Frau, ich habe keine Zeit zu verlieren
Denn sie fahren morgen Mittag mit dem Boot ab
Und ich muss vor Tagesanbruch da sein
Oh, ich kann nicht fehlen, denn die Jungs erwarten mich
Warum sonst würde der gute Herr mich selbst auferweckt haben?
Denn nichts wird mich aufhalten, ich muss obsiegen

Durch das entgegen brausende Unwetter, im Rachen des Sturms
Mögen die Engel mich beschützen, falls alles andere versagt
Wenn das letzte Schiff segelt "

Oh, das Geräusch der Ketten und das knarren der Holzbalken
Der Lärm des Endes der Welt in deinen Ohren
Wie ein Berg aus Stahl das seinen Weg zum Meer sucht
Und das letzte Schiff segelt.

Es ist eine seltsame Art von Schönheit
Es ist kalt und nüchtern
Und was auch immer du getan hast, um hier zu sein?
Es ist die Summe deiner Hoffnungen, deiner Verzweiflungen, und deiner Ängste
Wenn das letzte Schiff segelt

Nun, der erste, der ankam, sah diese Zeichen im Osten
Wie bei diesem sich seltsam bewegenden Finger auf Belsazar's Fest
Wo sie den Rat irgendeines wandernden Priesters erbeten
Und die traurigen Geister der Männern, von denen sie gedacht hatten, sie seien längst gestorben
Und was immer gesagt wurde, zum Schluss wird abgerechnet
Wenn das letzte Schiff segelt

Oh, das Geräusch der Ketten und das knarren der Holzbalken
Der Lärm des Endes der Welt in deinen Ohren
Wie ein Berg aus Stahl das seinen Weg zum Meer sucht
Und das letzte Schiff segelt

Und was du auch immer versprochen hast, was auch immer du getan hast
Und was auch immer du für eine Position in deinem Leben bekleidet hast
Im Namen des Vaters, im Namen des Sohnes
Und wie auch immer das Gewebe dieses Lebens aussah, das du gesponnen hast
Auf der Erde oder im Himmel oder unter der Sonne
Wenn das letzte Schiff segelt





Dann wird der Menschensohn (Jesus) für alle sichtbar am Himmel erscheinen.
Das ist das Zeichen, dass das Ende da ist.
Die Völker der ganzen Welt werden jammern und klagen, wenn sie den
Menschensohn auf den Wolken des Himmels mit göttlicher Macht und
Herrlichkeit kommen sehen.

Bibel / Neues Testament / Matthäus Evangelium / Kapitel 24 / Vers 30

(Übersetzung Gute Nachricht)

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


URIAH HEEP    EASY LIVIN´

This is a thing I've never known before
It's called easy livin'
This is a place I've never seen before
And I've been forgiven

Easy livin' and I've been forgiven
Since you've taken your place in my heart


Somewhere along the lonely road
I had tried to find ya
Day after day on that windy road
I had walked behind ya

Easy livin' and I've been forgiven
Since you've taken your place in my heart


Waiting, watching
Wishing my whole life away
Dreaming, thinking
Ready for my happy day and some easy livin'

Somewhere along the lonely road
I had tried to find you
Day after day on that windy road
I had walked, walked behind you

Easy livin' and I've been forgiven
Since you've taken your place in my heart
Easy livin' and I've been forgiven
Since you've taken your place in my heart


Interview Ken Hensley. Songwriter, Keyboarder, Gitarrist von Uriah Heep.
Ken: "1993 wude ich Christ" ! Rechts : Zwei weitere songs von Ken Hensley

Dies ist etwas, was ich vorher nicht kannte
Es nennt sich "unbeschwertes Leben"
Dies ist ein Platz, den ich vorher noch nie gesehen habe
Und man hat mir vergeben

Unbeschwertes Leben und man hat mir vergeben
Seitdem du den Platz in meinem Herzen eingenommen hast

Irgendwo entlang der einsamen Straße
Hatte ich versucht, dich zu finden
Tag für Tag auf dieser stürmischen Straße
Bin ich hinter dir hergegangen

Unbeschwertes Leben und man hat mir vergeben
Seitdem du den Platz in meinem Herzen eingenommen hast

Warten, Beobachten,
wünschte mein ganzes Leben wegzuwerfen
Träumen, Nachdenken,
Bereit für mein "Happy Day" und bißchen "unbeschwertes Leben"

Irgendwo entlang der einsamen Straße
Hatte ich versucht, dich zu finden
Tag für Tag auf dieser stürmischen Straße
Bin ich hinter dir hergegangen

Unbeschwertes Leben und man hat mir vergeben
Seitdem du den Platz in meinem Herzen eingenommen hast
Unbeschwertes Leben und man hat mir vergeben
Seitdem du den Platz in meinem Herzen eingenommen hast




Ken Hensley - Jesus (again & again)



Ken Hensley - The Joy Of Knowing Jesus

 

Ich denke, die meisten unserer Vorsätze für das neue Jahr 2019 sind bereits gebrochen, aber einige von mir bleiben immer gleich.

Um Euch die bestmögliche Musik (live oder aufgenommen) zu bieten, neue Wege zu finden, um Menschen in Not zu helfen, meine Frau und meine Familie zu lieben und zu unterstützen, so gut ich kann, und vor allem, um alles zu geben für Gottes Pläne, der viel klüger ist als ich und der besser weiß als ich, was getan werden sollte.

Ich wünsche Euch allen sichere und glückliche Tage im Voraus und hoffe, dass Ihr Zeit finden werdet, um mich in meiner Nähe zu besuchen.

Gott segne und halte euch alle

Ken (auf seiner Homepage)

 


-----------------------------------------------------------

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




gone at last

The night was black, the roads were icy
Snow was fallin’, drifts were high
And I was weary from my driving
And I stopped to rest for awhile
I sat down at a truck stop
I was thinking about my past
I’ve had a long streak of that bad luck
But I’m praying it’s gone at last

Gone at last, gone at last
Gone at last, gone at last
I had a long streak of bad luck
But I pray it’s gone at last
Oo, oo, oo . . .

I ain’t dumb
I kicked around some
I don’t fall too easily
But that girl looked so dejected
She just grabbed my sympathy
Sweet little soul, now, what’s your problem?
Tell me why you’re so downcast
I’ve had a long streak of bad luck
But I pray it’s gone at last

Gone at last, gone at last
Gone at last, gone at last
I had a long streak of bad luck
But I pray it’s gone at last
Oo, oo, oo . . .

Once in a while, from out of nowhere
When you don’t expect it, and you’re unprepared
Somebody will come and lift you higher
And your burdens will be shared
Yes, I do believe, if I hadn’t met you
I might still be sinking fast
I’ve had a long streak of that bad luck
But I pray it’s gone at last

Gone at last, gone at last
Gone at last, gone at last
I had a long streak of bad luck
But I pray it’s gone at last
Oo, oo, oo . . .



Film

Die Nacht war schwarz, die Straßen waren eisig
Schnee fiel, hohe Schleudergefahr
Und ich war müde von meinem Fahren
Und ich hielt an um ein wenig auszuruhn
Ich setzte mich in einen truck stop
dachte an meine Vergangenheit
Ich hatte eine lange Unglückssträhne hinter mir
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut

Endlich abhaut, endlich abhaut
Endlich abhaut, endlich abhaut
Ich hatte eine lange Unglückssträhne
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut
Oo, oo, oo...

Ich bin nicht blöd
Ich habe um mich geschlagen
Ich werde nicht zu leicht zu Fall gebracht
Aber dieses Mädchen sah so deprimiert aus
Sie packte nur mein Mitgefühl
armseliges Ding, was ist jetzt dein Problem?
Sag mir, warum du so niedergeschlagen bist ?
Ich hatte eine lange Unglückssträhne
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut

Endlich abhaut, endlich abhaut
Endlich abhaut, endlich abhaut
Ich hatte eine lange Unglückssträhne
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut
Oo, oo, oo...

Hin und wieder, aus dem Nichts
Wenn du es nicht erwartest und du nicht vorbereitet bist
Wird jemand kommen und dich aufrichten
Und deine Last wird dadurch geteilt werden
Ja, ich glaube, wenn ich dich nicht getroffen hätte
wäre ich wohl schnell untergegangen
Ich hatte eine lange Unglückssträhne
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut

Endlich abhaut, endlich abhaut
Endlich abhaut, endlich abhaut
Ich hatte eine lange Unglückssträhne
Aber ich bete, dass sie endlich abhaut
Oo, oo, oo...



25 Und siehe, ein Gesetzeslehrer stand auf, um Jesus auf die Probe zu stellen, und fragte ihn: Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu erben?

 

26 Jesus sagte zu ihm: Was steht im Gesetz geschrieben? Was liest du?

 

27 Er antwortete: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und deiner ganzen Seele, mit deiner ganzen Kraft und deinem ganzen Denken, und deinen Nächsten wie dich selbst.

28 Jesus sagte zu ihm: Du hast richtig geantwortet. Handle danach und du wirst leben!

 

29 Der Gesetzeslehrer wollte sich rechtfertigen und sagte zu Jesus: Und wer ist mein Nächster?

 

30 Darauf antwortete ihm Jesus: Ein Mann ging von Jerusalem nach Jericho hinab und wurde von Räubern überfallen. Sie plünderten ihn aus und schlugen ihn nieder; dann gingen sie weg und ließen ihn halbtot liegen.

 

31 Zufällig kam ein Priester denselben Weg herab; er sah ihn und ging vorüber.

 

32 Ebenso kam auch ein Levit zu der Stelle; er sah ihn und ging vorüber.

 

33 Ein Samariter aber, der auf der Reise war, kam zu ihm; er sah ihn und hatte Mitleid,

 

34 ging zu ihm hin, goss Öl und Wein auf seine Wunden und verband sie. Dann hob er ihn auf sein eigenes Reittier, brachte ihn zu einer Herberge und sorgte für ihn.

 

35 Und am nächsten Tag holte er zwei Denare hervor, gab sie dem Wirt und sagte: Sorge für ihn, und wenn du mehr für ihn brauchst, werde ich es dir bezahlen, wenn ich wiederkomme.

 

36 Wer von diesen dreien meinst du, ist dem der Nächste geworden, der von den Räubern überfallen wurde?

 

37 Der Gesetzeslehrer antwortete: Der barmherzig an ihm gehandelt hat. Da sagte Jesus zu ihm: Dann geh und handle du genauso!

Bibel / Neues Testamenet / Lukas Kapitel 10 Verse 25-37

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 


Well, you wonder why I always dress in black
Why you never see bright colors on my back
And why does my appearance seem to have a somber tone.
Well, there's a reason for the things that I have own.

I wear the
black for the poor and the beaten down
Livin' in the hopeless, hungry side of town
I wear it for the prisoner who has long paid for his crime
But is there because he's a victim of the times.

I wear the
black for those who never read
Or listened to the words that Jesus said
About the road to happiness through love and charity
Why, you'd think He's talking straight to you and me.

Well, we're doin' mighty fine, I do suppose
In our streak of lightnin' cars and fancy clothes
But just so we're reminded of the ones who are held back
Up front there ought 'a be a Man In Black.

I wear it for the sick and lonely old
For the reckless ones whose bad trip left them cold
I wear the
black in mournin' for the lives that could have been
Each week we lose a hundred fine young men.

And, I wear it for the thousands who have died
Believen' that the Lord was on their side
I wear it for another hundred thousand who have died
Believen' that we all were on their side.

Well, there's things that never will be right I know
And things need changin' everywhere you go
But 'til we start to make a move to make a few things right
You'll never see me wear a suit of white.

Ah, I'd love to wear a rainbow every day
And tell the world that everything's OK
But I'll try to carry off a little darkness on my back
'Till things are brighter, I'm the Man In
Black.

Nun, Du fragst Dich, warum ich immer Schwarz trage,
warum Du nie helle Farben auf meinem Rücken siehst,
und warum meine Erscheinung so düster wirkt.
Ja es gibt einen Grund für die Sachen, die ich anhabe.

Ich trage
Schwarz für die Armen und die Niedergeschlagenen,
die im hoffnungslosen, hungrigen Viertel der Stadt leben,
Ich trage es für den Gefangenen, der schon lange für sein Verbrechen bezahlt hat,
aber noch immer sitzt, weil er ein Opfer der Zeit ist.

Ich trage
Schwarz für die, die noch nie lasen,
oder lauschten den Worten die Jesus sagte,
über die Straße zur Freude durch Liebe und Barmherzigkeit.
Warum, denkst Du, spricht Er direkt zu dir und mir ?

Nun, es geht uns ziemlich gut, so will ich annehmen,
in unseren schnittigen Wagen und schicken Klamotten.
Aber gerade so werden wir erinnert an die, die benachteiligt werden.
Vorne weg sollte ein Mann in
Schwarz sein.

Ich trage es für die Kranken und einsamen Alten,
für die Leichtsinnigen, deren schlechter Trip sie kalt zurückläßt.
Ich trage
Schwarz in Trauer für die Leben, die ungelebt blieben.
Jede Woche verlieren wir hunderte feiner junger Männer.

Und, ich trage es für die Tausende, die starben,
im Glauben, dass der Herr auf ihrer Seite sei.
Ich trage es für weitere hunderttausende, die starben,
im Glauben, dass wir alle an ihrer Seite wären.

Nun, es gibt Dinge, die werden nie in Ordnung sein,ich weiß
und wohin Du auch gehst, wird es Dinge geben, die geändert werden müssen,
Aber solange wir nicht anfangen uns zu bewegen und ein paar Sachen richtig zu machen,
wirst Du mich niemals im weißen Anzug sehen.

Ah, ich liebte es einen Regenbogen zu tragen, jeden Tag
und der Welt damit zu sagen, dass alles OK ist,
Aber ich will versuchen, auf meinem Rücken ein wenig Dunkelheit fortzutragen,
Bis die Welt heiterer wird, bin ich der Mann in
Schwarz.


 

 

 

 

 


Doch, Er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsere Schmerzen !
Und wir hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre.
Aber Er ist wegen unseres Abfalls verwundet und wegen unserer Sünden zerschlagen !
Die Strafe liegt auf Ihm, damit wir Frieden haben und durch seine Wunden sind wir geheilt.

Altes Testament / Jesaja 53 Verse 4+5


JESUS IST SIEGER !


VAN MORRISON _ LISTEN TO THE LION

All my love come down
All my love come tumblin' down
An' all my love come tumblin' down

All meine Liebe kommt herab
All meine Liebe stürzt ab
all meine Liebe stürzt ab

All-a my love, all-a my love
All a-my love come tumblin' down
Oh, listen to the lion
Oh, listen listen listen, listen
To the lion, inside of me, inside of me
An' I shall search my soul

All meine Liebe, All meine Liebe
All meine Liebe stürzt ab
Oh, hör dem Löwen zu
Oh, höre, höre, höre
dem Löwen zu, in mir drin, in mir drin
Und ich soll meine Seele suchen

I shall search a-my, search a-my very soul
And I shall search my very soul
I shall-a search a my very so-
Woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh
Oh-ah, whoa-ah
For the lion, for the lion
For the lion, for the lion


Ich soll suchen meine, suchen meine eigene Seele
Und ich soll meine eigene Seele suchen
Ich soll suchen meine eigene Se..
Woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh-woh
Oh-ah, whoa-ah
Für den Löwen, für den Löwen
Für den Löwen, für den Löwen

Inside of me
In-side-a, side-a me, side-a-me, side-a-me
Side-a me, side-a me, side-a-me, side-a-me
Side-a me, side-a me, side-a-me, side-a-me

In mir drin....

Spoken:
Life is strange

Leben ist fremd

And all my tears have flown
All-a my tears like water flown
Water! Water! Water!
All my tears like water flown

Und all meine Tränen sind verflossen
All meine Träen sind verflossen
Wasser ! Wasser ! Wasser !
All meine Tränen sind wie Wasser verflossen

And all my and all-a my, all-a my, all-a my, all-a my
All-a my, all-a my, all-a my

Tears like a water flown
For, for the lion-a, ha
For the lion
For the lion, hu
For the lion
Lion !

Und all meine....
All meine....
Tränen wie Wasser verfliesen
Für, für den Löwen....
Löwen !


Inside of me...

In mir drin...

Oh-oh, ooh-oh listen, listen, listen
To the lion
Whoa-oh, whoa-oooh
Oh listen, listen, listen
To the lion

Oh, Oh, höre, höre
dem Löwen zu
Whoa-oh, whoa-oooh
Oh, höre, höre, höre
dem Löwen zu

Side a-me side a-me...

In mir drin...


And we sailed, and we sailed-a
And we sailed, and we sailed
Away from Denmark
Went from Denmark, way up to Caledonia

Und wir segeln...
Von Dänemark fort
ab von Dänemark, hinauf nach Caledonia (Schottland)

Lookin' for a brand new start
Goin', for a brand new start
Lookin' for a brand new start
Hey, hey, hey, hey-yeah
Lookin' for a brand new start
I want a brand new start

Schauen nach einem Neuanfang....
Aufbrechen zum Neuanfang...


Oh-ooo-ah....

Da-da-dada...
Oh yeah

Lookin' for a brand new start....

Schauen nach einem Neuanfang....


Van Morrison - listen to the lion - life



..Weine nicht ! Schau, einer hat gesiegt, es ist der Löwe von Juda (Jesus), die Wurzel Davids..
 
Bibel / Neues Testament / Offenbarung 5 Vers 5



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Graham Nash - Myself at Last

 

Light is slowly fading
And the night comes on so fast
I'm drowning in my dreams
It's so hard to fight the past
When all is said and done
It's so hard to count the cost

When I'm rolling down
This lonesome road
To lose myself at last

And the day that breaks before me
May never be surpassed
And the question haunting me
Is my future just my past?
So I'm screaming at the universe
Just enough to make her laugh

And I'm rolling down
This lonesome road
To lose myself at last

And with everything I've ever done
Well, I've tried to be my best
But everyone I've ever known
Has been some kind of test
When everything is said and done
It's so hard to find what's lost

I'm rolling down
This lonesome road
To lose myself at last

My dreams are only memories
But they've all gone by so fast
I was drifting on an ocean blue
Like a ship without a mast
And then you came and rescued me
And you saved my soul at last

From rolling down
This lonesome road
To find myself at last
I'm rolling down
This lonesome road
And I've found myself at last
I've found myself at last

Licht ist langsam am verblassen
Und die Nacht kommt so schnell
Ich ertrinke in meinen Träumen
Es ist so schwer, die Vergangenheit zu bekämpfen
Wenn alles gesagt und getan ist
Es ist so schwer die Kosten zu überschlagen

Wenn ich herunter rolle
Diese einsame Straße
Mich letztendlich zu verlieren

Und der Tag, der vor mir zerbricht
Kann niemals übertroffen werden
Und die Frage, die mich verfolgt
Ist meine Zukunft nur meine Vergangenheit?
Also schreie ich das Universum an
Gerade genug, um sie zum Lachen zu bringen

Und ich rolle hinunter
Diese einsame Straße
Mich letztendlich zu verlieren

Und mit allem, was ich je gemacht habe
Nun, ich habe versucht, mein Bestes zu geben
Aber jeder, den ich je gekannt habe
War irgendeine Art von Test
Wenn alles gesagt und getan ist
Es ist so schwer zu finden, was verloren ist

Ich rolle hinunter
Diese einsame Straße
Mich letztendlich zu verlieren

Meine Träume sind nur Erinnerungen
Aber sie sind alle so schnell vergangen
Ich trieb auf einem blauen Ozean
Wie ein Schiff ohne Mast
Und dann bist du gekommen und hast mich geborgen
Und hast meine Seele endlich gerettet

Vom hinunterrollen
Dieser einsamen Straße
Um mich letztendlich zu finden
Ich rolle hinunter
Diese einsame Straße
Und ich habe mich endlich gefunden
Ich habe mich endlich gefunden

 

Jesus hat uns gerettet und dazu berufen ganz ihm zu gehören. Nicht etwa, weil wir es verdient hätten,
 sondern aus Gnade und freiem Entschluß. Denn schon vor allen Zeiten war es Gottes Plan,
uns in seinem Sohn Jesus Christus seine Liebe zu schenken.

 

Bibel / Neuen Testament / 2.Timotheus Brief  / Kapitel 1 Vers 9

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------


 


WAS MACHT  EIGENTLICH



Was macht eigentlich Keyboarder Phil Madeira heute ?

Was macht eigentlich Songwriter Randy Stonehill heute ?

Was macht eigentlich Bassist Rick Cua heute ?
Was macht eigentlich Sänger u.Gitarrist Glenn Kaiser heute ?
Was macht eigentlich Schlagzeuger Joe English heute ?

von links: Phil Madeira, Randy Stonehill, Rick Cua, Phil Keaggy, Glenn Kaiser, Joe English
( auf einem der vielen Sommerfestivals Ende der 80er Jahre)

philmadeira.net

www.randystonehill.com

www.rickcua.com


gkaiser.wordpress.com

Joe English Wikipedia

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


     


MATTHIAS SESSELMANN..Hannover..NEUES Buch..REVOLUTION IM HERZEN
spannende politische Jahre Ende der 60er Jahre..Fabrikgebäudebesetzung
mit
RIO REISER..Rockband JANE_Joints und die BROTFABRIK..Zweifel und SUCHE
SUCHE und RETTUNG..alternatives christliches LEBEN im JESUS-TREFF..Rock-

band SEMAJA..1.FC Rock`n`Roll mit ELOY_JANE_SCORPIONS..Backstage mit
BARCLAY JAMES HARVEST_WEATHER REPORT_MOODY BLUES_PETER
GREEN_ERIC BURDON..im Kanzleramt mit KOHL und GENSCHER

Download



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Unterwegs



Bücher Einsatz Bilder




Arno´s Aquarelle

IMPRESSUM

folkfish
C&P folkfish 2001-2019